NEWS / Club-3D präsentiert Theatron Agrippa DTS 7.1
08.06.2007 13:00 Uhr    0 Kommentare

Nach der Theatron DD und DTS erweitert Hersteller Club-3D sein Produktportfolio im Soundkartensegment mit der Theatron Agrippa DTS 7.1. Die neue Referenz ist mit hochwertigen Komponenten bestückt und soll so in Multimedia PCs oder HTPCs für besten digitalen Heimkino-Sound sorgen. Vor allem hat man bei Club-3D das Hauptaugenmerk auf das Real-Time Encoding gelegt, das für unverfälschten Multikanalsound über die Heimanalage sorgt.

Rein technisch bietet die Theatron Agrippa mit C-Media CMI8770 Chip 24 Bit / 96 KHz Wandlung, einen optischen und koaxialen SPDIF-Ausgang, 7.1 Dolby Digital Encoding, Dolby Digital Live, Pro Logic und DTS. Neben Windows Vista kompatiblen Treibern ist zudem noch ein optisches Digital Kabel im Lieferumfang enthalten. Die Theatron Agrippa DTS 7.1 ist ab sofort für 69 Euro erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.