NEWS / Seagate EE25.2: Robuste Festplatte für Extrembedingungen
21.06.2007 18:30 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen Seagate erweitert sein Produkt-Portfolio mit der zweiten Generation der Seagate EE25-Festplatte. Die EE25.2 im 2,5 Zoll-Formfaktor wurde für den wachsenden Speicherbedarf im Einsatz unter Extrembedingungen entwickelt. Sie hat bis zu 80 GB zuverlässigen Speicher und arbeitet unter extremen Umweltbedingungen wie lebensfeindlichen Temperaturen, Vibrationen, Feuchtigkeit, Erschütterungen und extremen Höhenlagen. Zusätzlich gibt es das neue EE25.2-Modell auch mit SATA-Schnittstelle. Die Eckpunkte der robusten Festplatten im Überblick:

  • Datennutzung von Skandinavien bis zur Sahara, mit einem Betriebstemperaturbereich von minus 30 Grad Celsius bis plus 85 Grad Celsius.
  • Spezifiziert um auf bis zu 5.000 Meter über dem Meeresspiegel zu arbeiten. Das Vorgängermodell, die EE25.1, wurde bei vielen Mount-Everest-Expeditionen und auf anderen bedeutenden Gipfeln getestet.
  • Mit einer Erschütterungstoleranz während des Betriebs von 150 Gs bei 11 ms kann die EE25.2-Festplatte stärkeren Erschütterungen widerstehen als irgendein anderes Standalone-Laufwerk.
  • Die EE25.2 Festplatte wurde für den Dauerbetrieb bei 90 Prozent Luftfeuchtigkeit getestet. Mit 30 Prozent mehr Absorptionsmaterial als beim Vorgängermodell kann sie in Umgebungen eingesetzt werden, die so feucht sind wie der Amazonas-Regenwald.

"Die Digitalisierung von Informationen bringt neue Herausforderungen und Möglichkeiten. Es sind neue Einsatzgebiete entstanden, in denen Speichergeräte für raue Bedingungen benötigt werden, um wichtige Daten zu sichern. Dieses Wachstum sehen wir vor allem in zahlreichen vertikalen Märkten, beispielsweise bei Unterhaltungs-Systemen in Verkehrsflugzeugen", sagt Patrick King, Senior Vice President und General Manager bei Seagates Consumer Electronics Business Unit.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.