NEWS / CeBIT 2007: A-Data mit SSD-Drives - 128 GB auf 2,5 Zoll
17.03.2007 15:00 Uhr    0 Kommentare

Von Herstellern wie Super Talent und SanDisk war bereits im Vorfeld bekannt, dass man entsprechende Produktfamilien auf Basis der SSD-Technik vor- bzw. auf der CeBIT ausstellen werde. Neu dabei ist hingegen das Unternehmen A-Data, das bisher überwiegend durch Speichermodule und USB-Sticks bekannt wurde. Am Stand in Halle 2 präsentierte man insgesamt vier verschiedene Ausführungen der eigenen SSD-Drives, welche in den Form-Faktoren 1,8 und 2,5 Zoll erhältlich sein werden. Seitens der Kapazität wird man 32, 64 und 128 GB anbieten und variiert auch beim verbauten Interface.

Die 32 GB-Variante wird in einem 2,5 Zoll großen Gehäuse geliefert und verfügt über ein SATA-Interface. 64 GB Flash-Speicher soll wahlweise mit IDE- und SATA-Anschluss erhältlich sein und dank 1,8 Zoll besonders für den Notebook-Einsatz geeignet sein. Das Spitzenmodell mit 128 GB wird ausschließlich als SATA-Ausführung angeboten und begnügt sich ebenfalls mit dem schlanken 2,5 Zoll Form-Faktor. Hier scheint man der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, da die 128 GB-Version von Super Talent ein 3,5 Zoll-Gehäuse benötigt. Über Preise und Verfügbarkeit ist bislang nichts bekannt, doch kann man davon ausgehen, dass eine 128 GB-SSD-Festplatte vorerst für über 1000 Euro den Besitzer wechseln wird.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.