NEWS / OCZ stellt GameXStream Netzteil mit bis zu 1010 Watt vor
13.03.2007 21:15 Uhr    0 Kommentare

OCZ stellt ein neues Netzteil der GameXStream Serie vor. Das stärkste Netzteil verfügt über 1010 Watt, dennoch wird es auch leistungsschwächere Varianten mit 600, 700 und 850 Watt auf dem Markt geben. Mit einem 120 mm Lüfter soll das OCZ GameXStream im Betrieb leise sein, des Weiteren verzichtet OCZ auf ein modulares Kabelmanagement. Ein 20+4-Pin ATX Stromstecker, ein 4-Pin/8-Pin Stromstecker für den Prozessor, zwei PCI Express Anschlüsse, sechs 4-Pin Anschlüsse für Festplatten und Laufwerke ebenso wie zwei Floppy Stromstecker und sechs S-ATA Stromanschlüsse. Diese Anschlüsse werden mit folgenden Stromstärken versorgt: Die 3,3 Volt Schiene bietet bis zu 36 Ampere, die 5 Volt Schiene maximal 30 Ampere und an den vier 12 Volt Schienen liegen jeweils 18 Ampere an.

Ein Preis für die 1010 Watt Version ist derzeit noch nicht bekannt, doch ist das 600 Watt Netzteil bei Geizhals.at bereits für 89,14 Euro gelistet, das 700 Watt Netzteil für 116,24 Euro und das 850 Watt Netzteil ab 166,79 Euro. OCZ gibt den Käufern eine Garantie von 3 Jahren auf das Netzteil.

OCZ auf der CeBIT 2007: Halle 21, Stand A32

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.