NEWS / Weltherrschaft! WD stellt My Book World Edition II vor
02.03.2007 10:45 Uhr    0 Kommentare

Western Digital erweitert seine My Book Edition um die World Edition II. Die neue Generation der externen Festplatten speichert nicht nur ein Terabyte an Daten sondern macht diese auch weltweit für den Besitzer verfügbar obwohl das Speichermedium zuhause auf dem Schreibtisch steht. Möglich macht dies die neue Software namens WD Anywhere Access. Durch die OnHand Funktion kann direkt über die Festplatte der Windows Explorer und die Funktionen "Speichern unter" und "öffnen" genutzt werden. Dies ermöglicht den vollen Zugriff über jeden beliebigen PC, ohne, dass der Host-Computer eingeschalten ist - Anschluss der Festplatte via Ethernet. Arbeitsgruppen können künftig ohne FTP Zugang sensible Daten rasch und unkompliziert austauschen. Präsentationen und Arbeitsunterlagen können weltweit abgerufen werden und der neueste Urlaubsfilm steht jederzeit und Allerorts auf jedem PC zur Verfügung.

Die My Book World Edition II über zwei 500 Gigabyte Laufwerken verfügt über einen RAID1-Controller. So steht es den Benutzern frei die Gesamtkapazität von einem Terabyte zu nutzen oder die Hälfte der Speicherkapazität für Datenspiegelung zu reservieren und die Daten automatisch und sofort bei jedem Speichervorgang zu sichern. Eine Backup Software ist ebenfalls mit dabei.

Die neue Generation externer Festplatten ist ab Mitte März im Handel erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis für die My Book World Edition II beträgt 449 Euro und für den kleineren Bruder My Book World Edition 500 GB 229 Euro. Die Garantiezeit beträgt drei Jahre.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.