NEWS / Super Talent stellt neue USB-Sticks vor: PICO
12.11.2007 09:15 Uhr    0 Kommentare

Super Talent kündigt den Start der Serienfertigung seiner jüngsten USB-Stick Familie namens PICO an. Die neue USB-PICO Serie wird unter Verwendung der neuesten Fertigungsverfahren, als COB (chip-on-board) Technologie, gebaut. Das bedeutet, dass der unverpackte (gehäuselose) Chip direkt auf die Platine gelötet wird. Die COB-Technologie ermöglicht es Super Talent somit bis zu 4 GB Flashspeicher auf kleinstem Raum unterzubringen. Die PICO-A Serie misst somit nur 38,7 x 12,4 x 3,9 mm und wiegt dabei noch weniger als 50 Gramm. Die ersten beiden Serienmitglieder verfügen über ein poliertes und verchromtes Gehäuse.

Die PICO-A Serie wird im Moment ausgeliefert und hat einen integrierten, verchromten Swivel Verschluss. Die PICO-B ist nach dem “slide-open” Verfahren gebaut und wird circa Ende November ausgeliefert. Alle Super Talent USB-Speicher haben eine 15 jährige Garantiezeit. Der voraussichtliche Straßenpreis wird bei ca. 19,90 Euro beim 2 GB und ca. 34,90 Euro beim 4 GB PICO-A Stick liegen.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.