NEWS / Super Talent stellt neue USB-Sticks vor: PICO
12.11.2007 09:15 Uhr    0 Kommentare

Super Talent kündigt den Start der Serienfertigung seiner jüngsten USB-Stick Familie namens PICO an. Die neue USB-PICO Serie wird unter Verwendung der neuesten Fertigungsverfahren, als COB (chip-on-board) Technologie, gebaut. Das bedeutet, dass der unverpackte (gehäuselose) Chip direkt auf die Platine gelötet wird. Die COB-Technologie ermöglicht es Super Talent somit bis zu 4 GB Flashspeicher auf kleinstem Raum unterzubringen. Die PICO-A Serie misst somit nur 38,7 x 12,4 x 3,9 mm und wiegt dabei noch weniger als 50 Gramm. Die ersten beiden Serienmitglieder verfügen über ein poliertes und verchromtes Gehäuse.

Die PICO-A Serie wird im Moment ausgeliefert und hat einen integrierten, verchromten Swivel Verschluss. Die PICO-B ist nach dem “slide-open” Verfahren gebaut und wird circa Ende November ausgeliefert. Alle Super Talent USB-Speicher haben eine 15 jährige Garantiezeit. Der voraussichtliche Straßenpreis wird bei ca. 19,90 Euro beim 2 GB und ca. 34,90 Euro beim 4 GB PICO-A Stick liegen.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO 2 TB

Auf der diesjährigen gamescom in Köln präsentierte Samsung seine neue SSD 990 PRO, die extreme sequentielle Performance bis zu 7.450 MB/s bietet. Wir haben uns im Praxistest das Modell mit 2 TB genau angesehen.

KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 RTX 4080 SG 16 GB

Nach dem Ada Lovelace Startschuss in Form der RTX 4090, baut Nvidia sein Portfolio an RTX-40-GPUs weiter aus. Wir haben pünktlich zum heutigen Launch die KFA2 GeForce RTX 4080 SG (1-Click OC) mit 16 GB VRAM im Test.

11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
UHS-II U3 SD-Karten, 64/128 GB

Wir haben uns elf flotte UHS-II U3 SD-Karten mit 64 und 128 GB ins Testlab eingeladen und auf Herz und Nieren geprüft. Die Testprobanden bieten extreme Geschwindigkeiten von bis zu 300 MB/s lesend. Mehr in unserem Praxistest!

Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)

Nachdem vor wenigen Tagen der Verkaufsstart der neuen GeForce RTX 4000 Generation begonnen hat, können wir einen ersten Praxistest präsentieren. Mehr zur RTX 4090 SG (1-Click OC) von KFA2 in unserem ausführlichen Review!