NEWS / ATi optimiert Catalyst Software: Mehr Grafikpower für Linux
05.09.2007 16:00 Uhr    0 Kommentare

Lange war es still und Linux-Nutzer bekamen keine treiberseitige Unterstützung der neuen HD 2x00-Grafikkarten von ATi über die hauseigenen Proprietary-Pakete geliefert. Mit dem in diesem Monat fälligen Catalyst 7.9 und den dazugehörigen Linuxtreibern soll sich dies nun aber ändern.

"In der zweiten Jahreshälfte 2007 planen wir die bisher bedeutendsten Weiterentwicklungen unserer ATi Radeon Grafik für Linux. Damit unterstreichen wir unser Engagement gegenüber Endverbrauchern und der gesamten Community." kommentiert Ben Bar-Haim, AMDs Vice President of Software, Graphics Product Group.

Bemerkenswerte Leistungsverbesserungen, vor allem unter OpenGL und in Spielen wie Doom 3 oder Quake 4, liegen zwischen 50 und 90 Prozent und sind nicht nur übliche Lobgesänge, sondern wurden schon von Phoronix nachgewiesen! Ab dem vierten Quartal 2007 wird ATis Catalyst Softwarepaket für Linux auch die AIGLX-Technologie (Accelerated Indirect GLX) unterstützen, welche eine Art Basistechnologie darstellt, um unter Linux-Arbeitsoberflächen 3D-Effekte zu ermöglichen.
Noch heißt es warten, aber man darf duchaus auf die nächsten Treiber-Releases gespannt sein, denn scheinbar kommt nun richtig Schwung in die Linux-Unterstützung!

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Hille
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.