NEWS / Firefox 3 Beta 5 dreht weiter an der Performanceschraube
04.04.2008 08:00 Uhr    0 Kommentare

Mozilla hat diese Woche die Firefox 3 Beta 5 veröffentlicht und berichtet in den Release Notes von weiteren Geschwindigkeitsverbesserungen gegenüber der bisher veröffentlichten Vorabversion. Dabei hatte bereits die Beta 4 hohes Lob gerade in diesem Bereich erhalten. Webanwendungen wie Google Mail werden inzwischen doppelt so schnell dargestellt wie unter Firefox 2, so Mozilla. Weitere Neuerungen betreffen besonders die Integration in Betriebssysteme. Indes nähert sich der "echte" Start des Firefox 3, es könnte sich um die letzte Beta-Version handeln.

Mit insgesamt 750 Änderungen gegenüber der Beta 4 greift Mozilla aber nicht nur nach der Geschwindigkeits-Krone unter den Web-Browsern. Auch die Integration mit dem Betriebssystem, die Mozilla-Europe-Präsident Tristan Nitot schon anlässlich der Beta 3 betont hatte, wurde weiter vorangetrieben. Egal, ob unter Windows, Mac OS X oder Linux, Mozilla will Anwendern mit dem Firefox 3 das "Look and Feel" einer nativen Anwendung bieten.

Die Beta 5 dürfte gleichzeitig die letzte Beta-Version von Firefox 3 sein. Gegenwärtig ist von einem Code Freeze für den Release Client 1 bereits am kommenden Dienstag die Rede. Rund um die Beta 4 hatte Mozilla Corp Vice President of Engineering Mike Schroepfer davon gesprochen, dass der endgültige Release von Firefox 3 noch im Juni 2008 erfolgen könnte.

Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.