NEWS / Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick
01.12.2008 12:00 Uhr    0 Kommentare

Ikonik Vulcan 1200W Netzteil: höher, schneller, weiter...

"Für diejenigen die es ganz „dicke“ benötigen haben wir heute den Kraftprotz von Ikonik getestet. Dieses Netzteil mit der Bezeichnung Vulcan IP-IK20A-AAAA weist eine Ausgangsleistung von 1200W auf. Ob diese Leistung auch stabil erreicht und wie es mit dem Wirkungsgrad aussieht werden wir am Ende unseres heutigen Test wissen."

Roccat Taito

"Seit geraumer Zeit gibt es die Roccat Kone Maus endlich zu kaufen. Viele Spieler bevorzugen eine Maus/Pad-Kombination von einem Hersteller. Deswegen hier eine kleine Vorstellung des Taito Pads."

Keysonic Intuition-XL ACK-5600 ALU+ Tastatur

"Die richtige Tastatur zu finden, gestaltet sich schwieriger als viele vermuten, denn sie muß zum Anwender passen, wie ein guter Schuh. Darum sollte man auch nicht einfach die optisch attraktivste oder am buntesten blinkende Tastatur im Onlineshop bestellen, sondern möglichst vor Ort eine Auswahl treffen. Die Begründung liegt auf der Hand, nichts ist so individuell wie ein Mensch, darum sind Armlänge, Handform und-Größe natürlich zu berücksichtigen. Was nützt die beste Tastatur, wenn sich nach 4 Wochen schmerzhafte Verspannungen melden, die auf eine Fehlhaltung beim Tippen zurückzuführen ist. Ideal wäre es also, wenn durch eine natürliche Stellung der Hände ein ermüdungsfreies und gesundes Arbeiten möglich wäre. Desweiteren spielen auch Größe, Druckpunkt und Layout tragende Rollen, so daß sicherlich deutlich wird, warum man niemals eine Tastatur ausschließlich nach optischen Aspekten kaufen sollte. Wir alle erinnern uns sicherlich an die guten alten zwei Kilo Tastaturen von IBM aus den frühen 90er Jahren, von denen einige Exemplare immer noch zuverlässig ihren Dienst versehen. Derartige Qualität sucht man heute fast schon vergebens, aber wir sind dann doch stellenweise fündig geworden, so daß wir euch endlich eines unserer ersten Fundstücke präsentieren können. Um Mißverständnissen vorzubeugen, wir suchen keine Hyperduper Tastatur mit 333 bunten Leuchten und der Lizenz zum Kaffeekochen, die bei geöffnetem Bürofenster und etwas Wind abhebt, um in eine erdnahe Umlaufbahn zu entschweben. Wir suchen erstklassige Qualität, die diese dann auch etwas länger als 6 Monate zur Verfügung stellt und das selbstverständlich nicht nur im Prospekt. Wenn die Optik trotzdem stimmt, umso besser. Die Firma Maxpoint ist ja nicht nur in Sachen Netzteil und Gehäuse sehr aktiv, Keysonic stellt sozusagen die Tastatur Hausmarke dar und aus dem sehr umfangreichen Katalog suchten wir uns die Keysonic Intuition-XL ACK-5600 ALU+ Tastatur aus, die mit ihrem Gewicht von 1,7 Kilo und der innovativen X-Type Membrantechnologie sehr vielversprechend am Markt plaziert wurde. So einen Test kann man allein schon wegen der Eingewöhnung nicht in wenigen Tagen absolvieren, darum dauerte es ziemlich genau 3 Monate, bis wir der Meinung waren, das der richtige Zeitpunkt für einen ausführlichen Bericht gekommen wäre, viel Spaß beim Lesen..."

Revoltec LightMouse Precision 2 Wireless im Test

"Die Firma Revoltec bringt aus der bekannten LightMouse Serie die zweite kabellose Maus in den Handel. Die LightMouse Precision 2 Wireless soll eine Einsteiger-Maus besonders für die Anfänger unter den Spielern sein. Ob der kabellose Nager vor allem im Spielbetrieb für die Zielgruppe interessant ist, zeigt der folgende Testbericht."

AXP Stacker

"Der Name AXP steht für auffällige Computergehäuse zum günstigen Preis. Auf den AXP Stacker trifft zwar der günstige Preis zu, aber das Design ist äußerst schlicht. Endlich mal eine Alternative von AXP für das Wohnzimmer?"

Tagan SuperRock TG680-U33II 680 Watt Netzteil

"Unser kleines Tagan SuperRock Roundup geht in die versprochene zweite Runde, nach dem TG5000-U33II mit 500 Watt und Enhance Layout, muß das TG680-U33II 680 Watt seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Ab 680 Watt werden die SuperRock Netzteile von Impervio gefertigt, wobei erstmals die enormen Vorteile der DC-to-DC Technik einfließen, von dem sich nicht nur Tagan eine deutlich stabilere Stromversorgung und höhere Effizienzen verspricht. Selbstverständlich werden wir euch in einem separaten Kapitel diese Technik näher bringen, die so neu nicht ist, wie vielleicht viele denken. Mit der Leistungsklasse ab 600 Watt aufwärts möchte Tagen insbesondere diejenigen Anwender ansprechen, die übertakten und darüber hinaus Crossfire und SLI Systeme aufbauen möchten. Interessanterweise ist diese Leistungsklasse exakt diejenige, in der das größte Gedränge am Netzteilmarkt zu beobachten ist. Anscheinend glauben tatsächlich viele Hersteller, das grundsätzlich alle Anwender übertakten und mehrere Grafikkarten für ihre Systeme kaufen, mit logischen Aspekten ist diese eigenartige Entwicklung jedenfalls kaum zu erklären. Genug der Spekulationen, was es mit der DC-to-DC Technik auf sich hat und inwieweit die Umsetzung beim neuen Tagan SuperRock TG680-U33II 680 Watt Netzteil von Erfolg gekrönt war, könnt ihr wie immer in unserem ausführlichen Praxistest nachlesen, viel Spaß dabei..."

LC Power LC6420 420W: Netzteile für den Office PC Teil 2

"Wie bereits im letzten Test angekündigt beschäftigen wir uns heute mit dem zweiten Teil Netzteile für Anwendungen bei denen es nicht auf möglichst große Spitzenleistung ankommt. Die Anforderungen lauten also stabil, leise, effizient und günstig. Nicht nur High End PC`s wollen mit Strom versorgt werden es gibt auch genügend Bereiche wo ein Netzteil mit geringer bzw. mittlerer Leistung völlig ausreicht. Dazu zählt z.B der Office Bereich oder alle PC`s die überwiegend dazu verwendet werden um mit dem Internet Verbindung aufzunehmen. Heute testen wir von der Firma LC Power das LC6420 420W."

NZXT Alpha - Alpha-Tier der Einsteigerklasse?

"Das NZXT Alpha stellt preislich den Einstieg in das Sortiment der Firma aus Los Angeles dar. Schlichtes Innendesign gepaart mit hochglänzendem Lack und leichten Moddingaspekten sind im NZXT Alpha vorherrschend. Ob das Gehäuse ein echtes Alpha-Tier ist?"

Der Technic3D-Weihnachts-PC Teil 1

"Bei vielen unserer Leser steht zu Weihnachten auch wieder Hardware auf dem Wunschzettel und auch nicht selten soll ein kompletter PC unter dem Christbaum liegen. Hierfür haben wir bereits im letzten Jahr begonnen an den Adventssonntagen Hardware-Konfigurationen in verschiedenen Preisklassen vorzustellen, mit denen wir eine grobe Richtschnur für den Einkauf geben und damit bösen Überraschungen nach den Feiertag vorbeugen wollen. Bewusst empfehlen wir hier keinen fertigen Komplett-PC eines bestimmten Herstellers, sondern zeigen auf was für einen bestimmten Betrag an Hardware erwartet werden darf. Den Anfang möchten wir in diesem Jahr mit einem günstigen Einsteiger-Rechner machen, der sich im Preisrahmen bis ~600€ bewegt."

Adventsgewinnspiel 2008

"Advent Advent ein Gewinnspiel rennt... ...und das jetzt schon zum sechsten mal! Diesmal gibt es insgesamt 73 kleiner und größere Preise von CaseKing, Revoltec, be quiet!, XILENCE , Edifier , Roccat, Fantec, EA-Games, THQ, Scythe und Benny zu gewinnen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück, bei den Auslosungen."

Thermaltake MaxOrb

"Thermaltake gehört zu den alten Veteranen unter den Kühlerherstellern. In letzter Zeit ist es allerdings relativ ruhig um den Hersteller geworden. Ob die aktuellen Kühler trotzdem noch was taugen?"

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.