Intel gibt Montevina-Plattform die Bezeichnung "Centrino 2"


Erschienen: 18.02.2008, 21:45 Uhr, Quelle: de.internet.com, Autor: Patrick von Brunn

Laut des Branchendienst Digitimes, der sich auf Lizenzhersteller aus Taiwan beruft, wird Intel seine nächste Mobilplattform unter dem Markennamen "Centrino 2" vertreiben. Die Codename Montevina Plattform soll zur Computex Taipei 2008 im Juni das Licht der Welt erblicken und auf neuster 45 nm-Technologie basieren. Entsprechende Prozessoren werden mit 1066 MHz Front Side Bus und 2,26 bis 3,06 GHz Kernfrequenz ausgestattet sein. Die neue Notebook-Plattform bietet außerdem erstmals die Option, Geräte sowohl mit WLAN als auch WiMAX für die drahtlose Breitband-Verbindung ins Internet auszustatten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »