NEWS / Neue CAD-Power: Nvidia stellt Quadro FX 3700 vor
14.01.2008 09:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem Quadro FX 3700 stellt Nvidia einen neuen Grafikchip für Workstations vor, der speziell für Computer Aided Design und die Entwicklung digitaler Inhalte dienen soll.

Auf Basis des G92-Chips bietet der neuste Spross 112 Shader-Prozessoren, 512 MB Speicher und ein 256 Bit Speicherinterface. Leider hat man noch keine genauen Informationen zu den Frequenzen von Chip- und Speicher bekanntgegeben. Nvidias Application Configuration Engine (ACE) konfiguriert die Grafik-Hard- und -Software automatisch, so dass für eine optimale Performance der jeweiligen Anwendung gesorgt ist. Darüber hinaus ist die neue Profi-GPU SLI-fähig. Dadurch können Anwender mehrere Quadro FX 3700 Grafikkarten mit PCI Express 2.0 Schnittstelle gleichzeitig in einer Workstation einsetzen. Quadro FX 3700 unterstützt darüber hinaus die CUDA-Technologie, eine Entwicklungsumgebung für die C-Programmiersprache.

Quadro FX 3700 ist bei PC-Herstellern wie Dell, HP, IBM und SUN, allen Workstation-Integratoren und Channel-Partnern wie PNY Technologies (USA und EMEA), Leadtek (Asia Pacific) und Elsa (Japan) erhältlich. Entsprechende Karten werden den Besitzer ab etwa 859 Euro (UVP) wechseln.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.