NEWS / NovitA mit zwei neuen Monitoren: 2005WB und 2602WHD
16.06.2008 14:00 Uhr    0 Kommentare

Der NovitA LCD Monitor 2005WB gewährt mit einem Betrachtungswinkel von horizontal 170° und vertikal 160° sowie einem Neigungswinkel von hinten/vorne 20°/0° einen guten Einblick auf das LCD-Display mit einer Auflösung von 1680 x 1050 Pixel. Der NovitA 20 Zoll Wide LCD-Monitor in schwarzem Hochglanzlack kann an die Wand montiert oder mit dem Standfuß auf dem Schreibtisch aufgestellt werden. Die Leuchtdichte des LCD Monitors beträgt 300 cd/m² und bietet ein Kontrastverhältnis von 1000:1, die Reaktionszeit ist mit 5 ms bemessen.

Für den nötigen Sound sorgen die beiden integrierten 2,5 Watt Lautsprecher. Zudem verfügt der 2005WB über einen 15-poligen D-Sub Anschluss. Das Gesamtpaket mit VGA-, Strom- und Audiokabel ist für 179 Euro erhältlich. NovitA gewährt eine dreijährige Garantiezeit, sowie einen Pick Up & Return Service.

Der 26 Zoll LCD Monitor 2602WHD mit einem Bildseitenverhältnis von 16:10 verfügt über eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel, bei einer Leuchtdichte von 300 cd/m² und einem Kontrastverhältnis von 4000:1 DCR (on) /1000:1 Typical. Die Reaktionszeit des Displays beträgt 2 ms (Over Drive On) und 5 ms (Typical). Genau wie der 2005WB kommt der 2602WHD mit der Wandhalterung nach VESA Standard zu Recht. Die beiden integrierten Lautsprecher mit jeweils 5 Watt sorgen für einen gute Sound.

Der NovitA 2602WHD LCD Monitor bietet D-Sub/DVI/HDMI- und einen PC Audio-In Anschluss. Gängige Standards wie HD-Ready und HDCP (1080p) werden unterstützt und Funktionen wie Rauschminderung, Stummschaltung und Umschaltmöglichkeit von 16:9 auf 4:3 runden das Gesamtpaket ab. Im Lieferumfang sind ein Netz-, ein Audio- sowie ein VGA Kabel, Garantiekarte und ein 5-sprachiges Handbuch enthalten. NovitA gewährt auch hier eine Garantiezeit von 36 Monaten mit einen Pick Up & Return Service. Der 26 Zoll Monitor ist ab Mitte Juni zu einem Preis von 399 Euro erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.