Windows Vista Service Pack 1 zum Download bereit


Erschienen: 19.03.2008, 12:15 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Ab sofort steht Windows Vista Service Pack 1 (SP1) allen Anwendern zur Verfügung. Es ist per Windows Update und über das Microsoft Download Center erhältlich. In allen Fällen ist die finale Version derzeit noch aktiv herunterzuladen. In etwa einem Monat erfolgt der Download bei entsprechend eingestellten PCs automatisch per Windows Update. SP1 steht derzeit auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Japanisch bereit. Die weiteren 31 Sprachversionen gibt es ab April.

"Wir sind sehr zufrieden mit dem Fortschritt von Windows Vista", sagt Isabell Scheuber, Geschäftsbereichsleiterin Windows Client bei Microsoft Deutschland. "Mit mehr als 100 Millionen Lizenzen ist es das bislang sich am schnellsten verkaufende Betriebssystem. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir die Qualität und Leistungsfähigkeit von Windows Vista verbessert. Kunden können bereits aus mehr als 2.500 Anwendungen wählen, die für das Betriebssystem zertifiziert sind. 98 der 100 meistverkauften Applikationen sind kompatibel, über 150 Unternehmensanwendungen funktionieren, Treiber für 78.000 Gerätetypen und Komponenten laufen mit Windows Vista."

Beim Download über Windows Update werden nur die nötigen Komponenten heruntergeladen, so dass etwa 1,2 (x86) bzw. 1,5 GB (x64) an Speicherplatz für SP1 benötigt wird. Die Stand-alone-Installation kann über 5 (x86) bzw. sogar fast 8 GB (x64) nach der Installation für sich beanspruchen. Der Stand-alone-Download ist 434,5 MB (x86) beziehungsweise 726,5 MB (x64) groß und als "Five Language"-Version erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »