NEWS / AirLive HP-3000E: Neue 200 Mbit Powerline-Adapter
07.05.2008 19:30 Uhr    0 Kommentare

Hersteller AirLive hat mit dem HP-3000E seinen derzeit schnellsten Powerline-Adapter vorgestellt. Der AirLive HP-3000E ist eine einfach zu nutzende, zeitsparende und kostengünstige Lösung um ein Netzwerk aufzubauen, so das Unternehmen über die neuen Geräte. AirLive HP-3000E kann bis zu 200 Megabit Daten pro Sekunde transportieren und wurde frei von Treibern entworfen: Einfach den AirLive HP-3000E in die Steckdose stecken und die Netzwerkverbindung wird automatisch hergestellt.

AirLive HP-3000E

AirLive HP-3000E

Anschließend muss wie gewohnt lediglich ein Ethernetkabel vom PC zum AirLive-Adapter verlegt werden und das Netzwerk ist eingerichtet. Für erhöhte Sicherheit ist der AirLive HP-3000E auch mit einer 128 Bit starken AES-Verschlüsselung ausgestattet. Außerdem ist der AirLive HP-3000E darauf ausgelegt, sowohl unter 110 als auch unter 240 Volt zu arbeiten. Genaue Preise zu den einzelnen Adapter und entsprechenden Kits sind bislang nicht bekannt.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.