NEWS / Kingston stellt Low-Latency DDR2-800 FB-DIMM vor
06.05.2008 16:30 Uhr    0 Kommentare

Kingston Technology kündigte heute die Auslieferung seiner neuen Low-Latency DDR2 Fully Buffered Dual-Inline Module (FB-DIMMs) mit einer Geschwindigkeit von 800 MHz an. Die neuen Kingston HyperX PC2-6400 FB-DIMMs werden als 2 GB Kits ausgeliefert und arbeiten mit Timings von 4-4-4-12 bei einer Spannung von 2,0 Volt. Das KHX6400F2LLK2/2G-Kit ist ab sofort für 124,95 Euro erhältlich.

"Die Kingston HyperX Produktlinie ist sehr erfolgreich und wird ständig erweitert. Wir freuen uns, dass wir jetzt auch HyperX FB-DIMM Module anbieten können. Sie sind ideal für Kunden, die spezielle Workstations, Server und sehr schnelle Gaming-Systeme auf Basis des Intel 5400 Chipsets in den Markt bringen," sagt Christian Marhöfer, Geschäftsführer Kingston Technology GmbH. "Wir verwenden dabei ein spezielles, zweiphasiges Kühlungssystem um den Controller-IC der FB-DIMMs zu kühlen. Dieses neue Design sorgt für optimale Temperaturen. Als Teil des Produktions-Prozesses wurden die neuen Module ausgiebig auf der Intel Skulltrail Plattform getestet."

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ Radeon RX 7800 XT im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 7800 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 7800 XT

Erst im vergangenen September erweiterte AMD seine Radeon RX 7000 Familie um weitere Modelle. Mit der NITRO+ Radeon RX 7800 XT haben wir heute einen neuen Boliden von Hersteller Sapphire im Test.

Western Digital WD Blue SN580 1 TB im Test
Western Digital WD Blue SN580 1 TB im Test
WD Blue SN580, 1 TB

Western Digital bietet mit der WD Blue SN580 eine PCIe Gen4 NVMe SSD für Kreative und Profis gleichermaßen an. Ob das Modell mit 1 TB dieses Versprechen halten kann, klären wir in unserem Praxistest.

Western Digital WD Red Pro mit 22 TB im Test
Western Digital WD Red Pro mit 22 TB im Test
WD Red Pro HDD, 22 TB

Die Festplatten der Red Pro-Serie wurden speziell für anspruchsvolle Workloads in kommerziellen NAS-Systemen entwickelt. Wir haben uns den Boliden mit satten 22 TB Speicherkapazität im Test angesehen.

Crucial X9 Pro Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X9 Pro Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X9 Pro Portable 2 TB

Gemeinsam mit der X10 Pro launchte Crucial zuletzt auch die X9 Pro Familie externer SSDs. Die Drives kommen mit USB-C 3.2 Gen2 und erreichen Übertragungsraten von bis zu 1.050 MB/s. Mehr in unserem Test des 2 TB Modells.