NEWS / Plextor stellt 2,5 Zoll Festplatte mit 500 GB vor: PX-PH500US
19.05.2008 07:00 Uhr    0 Kommentare

Plextor erweitert sein Sortiment an Speicherprodukten um die neue 500 GB Pocket-Harddisk PX-PH500US. Die 190 Gramm schwere Festplatte mit einer Abmessung von 81 x 130 x 17 mm verfügt über eine eSATA-Schnittstelle mit einer Übertragungsrate von bis zu 3,0 Gbps. Die Plextor PX-PH500US baut auf den bestehenden Laufwerken mit 120, 160, 250 und 320 GB Kapazität auf und bis zu bietet 500 GB Fassungsvermögen. Sie verfügt über duale USB2.0/eSATA Schnittstellen (eSATA-Kabel wird mitgeliefert) und ist außerdem Mac- und PC-kompatibel. Plextors speziell entwickelte Version der PlexTools Software für Festplatten - PlexTools Professional HDD - ist bereits vorinstalliert. Ein wichtiges Feature dieser Software ist der Passwortschutz, der dafür sorgt, dass alle persönlichen und geschäftlichen Daten vor neugierigen Blicken geschützt sind.

Die PX-PH500US wird ab Mitte Mai über das Plextor Händlernetz zu beziehen sein. Zum Lieferumfang gehört außerdem ein Beutel für zusätzlichen Schutz. Ein genauer Preis ist nicht bekannt.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.