NEWS / WD stellt My Passport Studio für Mac-User vor
24.05.2008 08:15 Uhr    0 Kommentare

Mit der Mac-formatierten (HFS+ Journaled-Formatierung) My Passport Studio erweitert Western Digital seine Reihe mobiler Speicherlösungen um ein neues Mitglied. Die externe Festplatte ist mit einer FireWire 400-Schnittstelle und einem USB 2.0-Anschluss ausgestattet. Neben dem Dual-Interface verfügt die My Passport Studio über eine LED-Kapazitätsanzeige. So sieht der Nutzer beim Anschließen auf einen Blick, wie viel Speicherplatz noch zur Verfügung steht. Mit einem Gewicht von nur 180 Gramm und dem stoßfesten Gehäuse ist das kleine Speicherwunder bestens geeignet für den mobilen Alltag. Die Stromversorgung erfolgt über FireWire oder USB, so dass kein separates Netzteil erforderlich ist.

WD My Passport Studio

WD My Passport Studio

Die ganz auf die Bedürfnisse von Mac-Nutzern abgestimmte 2,5 Zoll Festplatte ist ab Ende Mai in den Kapazitäten 320 GB und 250 GB erhältlich. Der Preis für die 320 GB Version beträgt 199 Euro, die 250 GB Version kostet 169 Euro. Mit im Lieferumfang ist unter anderem auch eine Textilhülle zum Schutz vor Schmutz und Kratzern. Die Garantie auf das Laufwerk beträgt 5 Jahre.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.