80 Plus Gold-Auszeichnung: Seasonic X-650


Erschienen: 01.12.2009, 14:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Benjamin Hanf

Nachdem es über das ganze Jahr 2009 viele Ankündigungen zu 80 Plus Gold – Netzteilen gab stellt Seasonic mit dem X-650 endlich eines der recht seltenen Gold-Netzteile vor. Somit gibt es endlich ein weiteres Netzteil mit hoher Effizienz für den gehobenen Mittelklasse Bereich.

Eine besonders hohe Effizienz bietet die neue Netzteile-Serie sogar schon bei einer geringen Auslastung von nur zehn Prozent, die Effizienz beträgt hier knappe 89 Prozent. Das Gold-Zertifikat verlangt eigentlich nur eine Effizienz von 87 Prozent bei 20 bzw. 100 Prozent Last, sowie mindestens 90 Prozent bei halber Auslastung. Somit erreicht das X-650 also Top Werte.

Weiterhin ist im Betrieb der 120 mm PWM Lüfter, der aus dem Hause Sanyo Denki stammt, für den semi-passiven Betrieb geeignet und läuft erst bei extremen Bedingungen an. Neben der hohen Laufruhe spricht für das Netzteil außerdem das modulare Kabelmanagement. Einzig negativ fällt hierbei der Preis ins Gewicht! Fast 140 € werden für das X-650 verlangt und knappe 20 € mehr für den 100 Watt stärkeren Bruder. Wenn man nun den Preis mit den Silber-zertifizierten Netzteilen vergleicht, so erhält man ein Netzteil mit ungefähr fünf Prozent weniger Effizienz für Satte 50 € weniger (verglichen mit einem neuen 650 Watt Netzteil von OCZ). Somit muss ein Gold-Netzteil schon recht lange laufen, damit sich der Preis grade wieder ausgleicht; bei maximaler Auslastung der 650 Watt und einem Durchschnittspreis von 0,2€ pro kWh hätte man den Preis nach genau einem Jahr und einer Laufleistung von zwanzig Stunde pro Tag wieder ausgeglichen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »