NEWS / Hardware-Mag-Produkttests ab sofort bei TestSeek gelistet
29.01.2009 17:45 Uhr    0 Kommentare

TestSeek ist eine neue Shopping-Vergleichsmaschine, die es Verbrauchern ermöglicht, sich ausführlich über die Qualität gesuchter Produkte zu informieren. Dies erfolgt anhand der Sammlung von Expertenbewertungen und der Ermittlung einer durchschnittlichen Beurteilung jedes Produktes. Die Expertenbewertungen beruhen auf weltweit sorgfältig ausgewählten Quellen. Zurzeit bezieht testseek.de seine Expertenbewertungen aus über 1.200 Quellen, von denen sich 50 in Deutschland befinden. Durch die Kooperation mit Pricerunner.de ist testseek.de ebenfalls in der Lage, reguläre Preisvergleiche anzubieten.

"Dank testseek.de können deutsche Verbraucher auf einer einzigen Seite Informationen zur Produktqualität sowie die besten Preise finden", so Fredrik Engdahl, einer der Gründer und Geschäftsführer von TestSeek. TestSeek ist ebenfalls in Großbritannien, den USA, Frankreich und fünf weiteren Ländern verfügbar. "Wir haben über vier Jahre daran gearbeitet, eine Technologie zu entwickeln, die es uns ermöglicht, all den unnötigen Spam zu unterbinden, den Verbraucher normalerweise im Internet finden, wenn sie in normalen Suchmaschinen nach Produkten und Expertenbewertungen suchen. Bei testseek.de veröffentlichen wir komprimierte und leicht verständliche Bewertungen. So erhalten unsere Besucher einen guten Überblick über die Meinungen der Verfasser zum jeweils gesuchten Produkt", fügt er hinzu.

Zurzeit enthält die testseek.de Datenbank mehr als 100.000 Produkte, die in über 200 Kategorien eingeordnet sind. "Unser Ziel ist es, die ultimative Shopping-Vergleichsseite anzubieten. Wir möchten den Verbrauchern alle wertvollen Informationen zu bestimmten Produkten bereitstellen", so Engdahl weiter. Ab sofort sind auch alle Produkttests und Artikel von Hardware-Mag in der neuen TestSeek-Plattform verarbeitet und geben dem Verbraucher fundierte Praxistests zu den gesuchten Produkten an die Hand.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.