NEWS / 775 Euro: Kingston präsentiert 256 GB USB-Stick
22.07.2009 00:45 Uhr    0 Kommentare

Kingston Technology kündigt den weltweit ersten USB Stick mit 256 GB Speicherkapazität, den DataTraveler 300 (DT300/256GB), an. Zusätzlich profitieren Anwender von den verhältnismäßig schnellen Transferraten (bis zu 20 MB/s Lese- und bis zu 10 MB/s Schreibgeschwindigkeit) und dem optionalen Passwortschutz.

Kingston DataTraveler 300

Kingston DataTraveler 300

Das kappenlose Design des DataTravelers 300 schützt den USB-Konnektor, wenn er nicht benutzt wird. Der DT300 ist nur mit 256 GB verfügbar und unterstützt Windows ReadyBoost. Die Garantie beträgt fünf Jahre, darin eingeschlossen sind ein 24-stündiger technischer Support an 7 Tagen/Woche. Der Kingston DataTraveler 300 wird nur auf Bestellung gebaut und ausgeliefert. Kunden, die einen DataTraveler 300 kaufen möchten, können Ihre Bestellung bei zahlreichen Händlern und E-Tailern aufgeben. Der UVP liegt bei satten 775 Euro!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.