NEWS / 200 Mbit Powerline: MSI ePower 200AV+ Version II
22.06.2009 06:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem ePower 200AV+ Version II erweitert MSI seine Produktreihe von HomePlug Ethernet Adaptern. Der Power-Line-Adapter ePower 200AV verfügt in der neuen Plus-Version jetzt über eine integrierte Steckdose und einen Netzfilter. Über die integrierte Steckdose ist es möglich, den Stromanschluss trotz eingestecktem ePower 200AV+ weiter zum Anschluss von elektrischen Geräten zu verwenden. Andere Adapter belegen dagegen jeweils einen Stromanschluss – ein Nachteil, wenn nur wenige Steckdosen zur Verfügung stehen. Der Netzfilter filtert Störungen im 230 Volt Stromnetz heraus und sorgt für best-mögliche Signalqualität und Übertragungsraten.

MSI ePower 200AV+ Version II

MSI ePower 200AV+ Version II

Die einfache Installation und sichere 128 Bit AES Verschlüsselung sorgen für den perfekten HomePlug-Surf-Spaß. Der ePower 200AV+ verbindet Computer, Game-Konsole und Set-Top-Box schnell und sicher über das hausinterne Stromnetz mit dem DSL-Netzwerk oder beliebigen anderen Routern. Einfach zwei oder mehr Adapter an beliebige Steckdosen anschließen – schon steht ein leistungsfähiges Netzwerk in der ganzen Wohnung zur Verfügung. Mit einer Bandbreite von bis zu 200 Mbit/s ist der MSI ePower 200AV+ Version II Adapter selbst für anspruchsvolle Triple Play-Anwendungen wie Internet-TV, Internet-Telefonie oder Video on Demand ideal geeignet.

Der Power-Line Adapter ePower 200AV+ Ver. II ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Entweder als Starter-Kit mit zwei Adaptern mit einer unverbindlichen Preis-empfehlung von 99 Euro oder als Single-Kit mit einem Adapter für 49 Euro.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.