NEWS / 45 nm: AMD präsentiert ersten Athlon II X2 Prozessor
05.06.2009 15:15 Uhr    0 Kommentare

Auf der bis morgen nach andauernden Computex 2009 (2. bis 6. Juni) hat Hersteller AMD die zweite Generation seiner Athlon X2 Prozessoren vorgestellt. Der neue AMD Athlon II X2 basiert auf einem 45 nm SOI Dual-Core namens "Regor" und verfügt über jeweils 1 MB L2-Cache pro Kern. Die beiden Kerne, gepackt in ein Package für Sockel AM3, teilen sich zudem einen 128 KB fassenden L1-Cache und der integrierte Memory-Controller kann mit DDR2- und DDR3-Speicher bis 1066 MHz arbeiten. Das erste Modell der Serie trägt die Bezeichnung AMD Athlon II X2 250 und verfügt über eine Taktfrequenz von 3,0 GHz sowie eine Thermal Design Power von 65 Watt.

Preislich liegt der Athlon II X2 250 bei 87 US-Dollar (bei einer Abnahme von 1000 Stück).

AMD Athlon II X2

AMD Athlon II X2

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.