NEWS / Asus VG236H: 120 Hertz Monitor mit 3D Darstellung
31.08.2010 06:00 Uhr    0 Kommentare

Asus präsentiert mit dem VG236H seinen neuesten Monitor, mit schneller 120 Hertz Technologie sowie einer Reaktionszeit von 2 Millisekunden. Der 23 Zoll Monitor soll eine realistische 3D Darstellung und einen verzögerungsfreien Bildaufbau ohne Schlieren ermöglichen. Im Bundle mit dem Nvidia 3D Vision Kit inklusive kabelloser Brille und Infrarot-Sender soll sich der VG236H zur komfortablen Darstellung von über 400 aktuellen Spielen und Filmen im echten 3D Format oder zur Bearbeitung von 3D Fotos eignen.

Asus VG236H

Asus VG236H

Der VG236H mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel verfügt des Weiteren über einen dynamische Kontrast von 100.000:1 sowie eine maximale Helligkeit von 400 cd/m². Die Asus Splendid Video Intelligence Funktion analysiert außerdem die einzelnen Bildpunkte des Vollbilds und passt die Helligkeit, den Kontrast, die Farben und die Bildschärfe dynamisch an. Die Displayhöhe lässt sich um bis zu 100 Millimeter individuell anpassen, der Bildschirm bis zu +150°/-150° nach rechts oder links drehen, die Blickwinkel betragen 170° horizontal und 160° vertikal. Abgerundet wird die Ausstattung des neuen Monitors durch einen DVI (Dual-link) Port, über den die 3D-Darstellung läuft, sowie einen HDMI- und Komponenten-Schnittstelle.

Spezifikationen Asus VG236H

  • 23 Zoll / 58,4 cm anti-reflection glare Widescreen (16:9)
  • Reaktionsgeschwindigkeit: 2 Millisekunden (grey to grey)
  • Max. Helligkeit: 400 cd/m²
  • Kontrastwert: 100.000:1 (ASCR)
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 (Full HD) /120 Hertz
  • Displayfarben: 16.7 Millionen
  • Blickwinkel: 170° (H) / 160° (V)
  • Höhenverstellbar bis 100 Millimeter
  • Swivel-Funktion: +150°/-150°
  • Schnittstellen: HDMI, DVI (Dual-link unterstützt Nvidia 3D Vision), YPbPr
  • Dual-Side Driving Technologie
  • Besonderheiten: im Bundle mit dem Nvidia 3D Vision Kit
  • Gewicht: 7,0 Kilogramm
  • Abmessungen: 550 x 420 x 250 Millimeter

Asus bietet neben der drei Jahres-Garantie zusätzlich für alle Displays einen drei Jahre Vor-Ort-Austausch Service an. Auf das Nvidia 3D Vision Kit gewährt Nvidia eine Garantie von 12 Monaten.

Der VG236H ist voraussichtlich ab September im Fachhandel und in Retailmärkten für 470 Euro erhältlich. Das Gerät wird im Bundle mit einem Nvidia 3D Vision Kit (Original Nvidia Brille, inkl. Infrarot Sender und USB Kabel), einem Dual-link DVI- und einem Netz-Kabel sowie einer Garantiekarte, einer Support CD und Nvidia 3D Demo DVD ausgeliefert.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.