NEWS / 2333 MHz Corsair Dominator GTX erhält XMP-Zertifizierung
23.01.2010 17:15 Uhr    0 Kommentare

Corsair gab bekannt, dass die Dominator GTX (CMGTX1) Speichermodule mit 2333 MHz die Intel-Zertifizierung „XMP-ready“ erlangt haben und somit die 2000 MHz-Module von Corsair als Arbeitsspeicher mit Intel XMP-Zertifizierung ablösen. Die Techniker bei Intel verliehen die Intel-Zertifizierung „XMP-ready“ für die Corsair CMGTX1-Module mit 2x 2 GB, die sich durch 2333 MHz, Latenzzeiten von 9-11-9-27 und eine Spannung von nur 1,65 Volt auszeichnen. Die erfolgreiche XMP-Zertifizierung belegt die Leistung und die Stabilität des Speichers und der Zielplattform. Neben der Zertifizierung für eine Speichertaktung von 2333 MHz garantiert Corsair Betriebsleistungen von bis zu 2400 MHz und Speichertimings von 9-11-9-27 bei 1,65 Volt. Die Dominator GTX-Module verwenden die patentierte Kühltechnik DHX+ von Corsair.

Dominator GTX

Dominator GTX

Dominator GTX-Module von Corsair sind nur im Online-Shop von Corsair erhältlich. Weil die Dominator GTX-Module im Corsair-Labor im kalifornischen Fremont in mehreren Arbeitsschritten handverlesen werden, sind sie nur in begrenzter Anzahl erhältlich und werden nach Eingangsdatum der Bestellung zugeteilt.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.