NEWS / Samsung: Externer Slimline-Brenner mit AV-Konnektivität
10.05.2010 16:15 Uhr    0 Kommentare

Samsung kündigte heute seinen neuen externen Slimline DVD-Brenner an. Der SE-S084D verfügt über eine patentierte Samsung-Technologie, welche es ermöglicht, Multimedia-Inhalte über USB beispielsweise auf Fernsehgeräten wiederzugeben. Alle Geräte, die in der Lage sind, USB-Speicher zu erkennen, können die Daten des Laufwerks wiedergeben (beispielsweise Fernseher). Der SE-S084D verfügt nicht nur über bedeutende Anschlussmöglichkeiten, sondern auch über innovative Features: Die spezielle Buffer Under Run-Technologie verhindert Fehlbrände, die entstehen, wenn Medien mit höheren Geschwindigkeiten gebrannt werden, als Daten übertragen werden können. Über die Firmware Live Update-Funktion verfügt das Laufwerk immer über die aktuellste Firmwareversion und ist damit ständig auf dem neuesten Stand. Selbstverständlich ist das Laufwerk kompatibel zu allen gängigen Betriebssystemen einschließlich Mac OS und Windows 7. CDs werden mit einer Höchstgeschwindigkeit von 24x, DVDs mit 8x geschrieben.

SE-S084D

SE-S084D

Neben silber, schwarz und weiß bietet der SE-S084D auch kräftige Farbvarianten wie rot, gelb, pink und blau. Auch der Green IT Aspekt wird nicht vernachlässigt. Der neue externe DVD-Brenner ist ein äußerst umweltfreundliches Produkt. Bei seiner Herstellung wurde bleifreie Löttechnik angewandt und auf schädliche Stoffe wie Cadmium, Chrom, Quecksilber und Brom verzichtet. Der SE-S084D bietet hohe Performance bei niedrigem Stromverbrauch. Da er über den USB-Port mit Energie versorgt wird (800 mA), benötigt er kein zusätzliches Netzteil. Ab Mai 2010 ist das Laufwerk weltweit verfügbar, die UVP beträgt 79 Euro.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.