NEWS / XAVB5001: Netgear präsentiert 500 MBit-Powerline-Adapter
20.11.2010 20:15 Uhr    0 Kommentare

Netgear gibt als erster Anbieter weltweit mit dem Powerline AV 500 Adapter Kit XAVB5001 die Verfügbarkeit von Powerline 500 Adaptern bekannt. Das neue Netgear Powerline der nächsten Generation bietet Hochgeschwindigkeit von bis zu 500 MBit/s über das heimische Stromnetz. Die Netgear Powerline AV 500 Produkte sind HomePlug AV zertifiziert. Powerline AV 500 von Netgear ist damit auch zu Powerline AV 200 Adaptern vollständig kompatibel. Die Adapter unterstützen für einwandfreies Videostreaming daneben diverse IP Multicast Services (IMGPv3) wie beispielsweise T-Home. Die Geräte entsprechen dem weltweiten Draft-Standard für schnelle Powerline Verbindungen IEEE P1901.

XAVB5001

XAVB5001

Das XAVB5001 ist ab Ende November 2010 für 139 Euro zuerst im Elektrofachhandel bei Expert, Euronics, Medimax und Mediamarkt verfügbar, im Laufe des Dezembers dann auch bei allen anderen Netgear-Händlern.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.