NEWS / Asus: 16,5 mm dicker 23 Zoll Monitor mit Ergo-Fit II
13.09.2010 06:00 Uhr    0 Kommentare

Der nur 16,5 Millimeter dünne Asus ML238H mit schwarz glänzender Vorderseite und weiß schimmernder Rückseite bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Die Reaktionszeit beträgt 2 Millisekunden (grey to grey), die Blickwinkel betragen 170° horizontal und 160° vertikal. Angeschlossen wird der ML238H über HDMI oder D-Sub.

Der neue Monitor mit LED-Backlight hat ein Kontrastverhältnis von 10.000.000:1, eine maximale Helligkeit von 250 cd/m² und bringt ein völlig neues Standfußkonzept mit. Der Fuß besteht dabei aus zwei mondförmigen Ringen. Ein Ring liegt dabei flach und stabil auf dem Schreibtisch auf. Der zweite Ring dient als Stütze für den Bildschirm. Dieser ermöglicht es dank Ergo-Fit II Technologie, nur durch eine kurze Berührung am Displayrand den Bildschirm um bis zu +20°/-20° nach rechts oder links drehen. Zudem lässt sich der Monitor je nach individuellem Bedürfnis des Nutzers auch um -5° bis +20° nach vorne beziehungsweise hinten neigen. Für noch mehr Bedienkomfort sorgt die LED-Touch-Sensorleiste auf der Vorderseite des Monitors. Über diese lässt sich die Farbe regulieren, die Leuchtkraft der Umgebung anpassen oder auch die Sprache einstellen.

Asus ML238H

Asus ML238H

Auch beim neuen ML238H hat Asus seinen Green-IT-Ansatz eingebracht. Dieser soll neben einer umweltfreundlichen Produktion von der Beschaffung der Rohstoffe bis hin zur Entsorgung auch den Einsatz besonders energieeffizienter Komponenten integrieren. So arbeitet der Monitor mit einer stromsparenden und komplett quecksilberfreien LED-Hintergrundbeleuchtung. Zudem besteht das Verpackungsmaterial aus 80 Prozent recyclebarem Material und das Verpackungsvolumen wurde reduziert.

Spezifikationen Asus ML238H

  • 23 Zoll / 58,5 cm Widescreen (16:9), LED-Backlight
  • Reaktionsgeschwindigkeit: 2 Millisekunden (grey to grey)
  • Max. Helligkeit: 250 cd/qm
  • Kontrastwert: 10.000.000:1 (ASCR)
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 (Full HD)
  • Displayfarben: 16.7 Millionen
  • Blickwinkel: 170° (H) / 160° (V)
  • Schnittstellen: HDMI 1.3, D-Sub, Kopfhöreranschluss
  • Gewicht: 3,9 kg
  • Abmessungen: 560,7 x 428,6 x 220,4 Millimeter

Asus bietet neben der drei Jahres-Garantie zusätzlich für alle Displays einen drei Jahre Vor-Ort-Austausch Service an. Das Gerät verfügt standardmäßig über ein HDMI-DVI Kabel und ein VGA-Kabel, ein Netzkabel sowie einen Quick Start Guide und eine Garantiekarte. Der ML238H ist ab sofort zu einem Preis von 249 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.