NEWS / Asus WL-330N3G 6-in-1 Wireless-N Mobile Router
04.04.2011 06:30 Uhr    0 Kommentare

Der Asus WL-330N3G bietet zusätzlich zu den Standardfunktionen eines jeden Wireless Routers noch weitere Funktionalitäten sowie eine benutzerfreundliche Einrichtungsfunktion. Der WL-330N3G ist mit seinem geringen Gewicht und mit einer Größe von nur 90 x 38,9 x 12,8 mm sehr platzsparend.

Der WL-330N3G vereint sechs unterschiedliche Funktionalitäten in nur einem Produkt. Zu allererst ist er natürlich ein mobiler Wireless Router, mit dem man über ein Notebook oder Smartphone auf das Internet zugreifen kann. Zweitens kann er als universeller Repeaters eingesetzt werden und zusammen mit anderen Routern die drahtlose Signalabdeckung erweitern. Und drittens kann er schnell und einfach als Access-Point umfunktioniert werden, über den beispielsweise während eines Meetings alle Teilnehmer gleichzeitig ins Internet können, auch wenn nur ein Netzwerk- oder Breitband-Anschluss vorhanden ist.

Asus WL-330N3G

Asus WL-330N3G

Zudem können alle Geräte mit einem integrierten Ethernet-Anschluss, wie etwa Spielkonsolen, Drucker oder Set-Top-Boxen durch den Anschluss an den WL-330N3G WLAN-fähig gemacht werden. Das umfangreiche Gesamtpaket wird durch die integrierten Internetfreigabe-Modi für Hotspot- und UMTS-Verbindungen abgerundet. Befindet man sich in der Nähe eines Hotspots, kann die "Hotspot"-Funktion aktiviert werden und sorgt dafür, dass nicht nur der eigene Laptop, sondern auch andere WiFi-Geräte, wie bspw. Tablet-PCs, tragbare Spielekonsolen oder Mediaplayer ohne Zusatzkosten Zugang zum Internet erhalten. In Verbindung mit einem USB-UMTS-Modem wird über das 3G Netzwerk eine Internetverbindung hergestellt.

Der WL-330N3G arbeitet mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 150 Mbps und soll zudem durch einen übersichtlichen Installationsassistenten, der eine besonders einfache Handhabung ermöglicht, punkten. Die Plug-n-Surf Technologie soll in wenigen Schritten eine DSL Verbindung herstellen. Der WL-330N3G hat eine USB Schnittstelle zum Anschluss eines UMTS Sticks. Ist der UMTS Stick an den WL-330N3G angeschlossen, können sogar mehrere Clients gleichzeitig auf eine UMTS Internetverbindung zugreifen. Wird die "3G Sharing" Konfiguration ausgewählt, erhält der WL-330N3G das Internetsignal über UMTS und erstellt ein internes WLAN Netzwerk.

Der Asus WL-330N3G ist ab Mitte April zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 56,90 Euro in Deutschland und Österreich verfügbar. Im Lieferumfang befindet sich ein KFZ-Stromadapter, mit dem das Gerät z.B. auch im Fahrzeug als Internetzugangspunkt für mehrere Nutzer eingesetzt werden kann.

Quelle: Asus PR – 29.03.2011, Autor: Alexander Knogl
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.