NEWS / ASUS U53SD Bamboo ist das erste CO2-neutrale Notebook
26.12.2011 06:00 Uhr    0 Kommentare

Als erster Hersteller sollen ASUS mit dem U53SD Bamboo-Notebook die strengen Vorgaben des PAS 2060:2010 Standards für CO²-Neutralität erfüllen. Als weltweit erstes Notebook soll der 15 Zöller mit Bambusoberfläche in seinem Produktlebenszyklus bereinigt und aufsummiert ohne CO²-Emissionen auskommen. Bereits 2009 hatte ASUS das erste Notebook entwickelt, dass die CO²-Bilanz Zertifizierung erhalten hat; seitdem kombiniert ASUS die European Commission’s Integrated Product Policy (IPP) mit umweltfreundlichen Design-Konzepten und trägt damit dem Ziel des reduzierten CO²-Ausstoßes Rechnung.

Nach einer Analyse der CO²-Bilanz, die auf menschliche Aktivität zurückgeht, hat ASUS einen Plan erstellt, um diese Emissionen zu reduzieren und wettzumachen. Ziel ist es, einen CO²-neutralen Status zu erreichen, ohne dabei die globalen Treibhausgas-Emissionen in der Atmosphäre zu erhöhen. Deshalb hat ASUS die CO²-Bilanz des U53SD Notebooks um bis zu 10 Prozent verringert: Teile des Chassis sind aus Bambus gefertigt, zudem ist das Notebook mit energiesparender Hard- und Software ausgestattet. Im Inneren der Bamboo-Notebooks sorgt die ASUS Super Hybrid Engine (SHE) Technologie für einen um bis zu 20 Prozent geringeren Stromverbrauch, indem sie Hard- und Softwareressourcen clever kombiniert und einsetzt.

Die Verpackung der ASUS Bamboo-Serie besteht aus zu 100 Prozent natürlichen und recyclebaren Materialien wie Bambuspapier und Faserstoff, womit die Umweltbeeinflussung ebenfalls verringert wird. Green ASUS ist eine unternehmensweite Initiative, die zum Ziel hat, das Umweltbewusstsein innerhalb aller Abteilungen zu vergrößern. Sie besteht aus vier grünen Säulen: Grünes Design, grüne Beschaffungsmaßnahmen, grüne Herstellung und grüner Service & Marketing.

Quelle: ASUS PR – 19.12.2011, Autor: Alexander Knogl
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.