NEWS / Futuremark veröffentlicht 3DMark 11 Update V1.0.3
14.12.2011 18:45 Uhr    0 Kommentare

Benchmark-Spezialist Futuremark hat am heutigen Mittwoch nun offiziell das zweite Update für 3DMark 11, den neusten Grafikkarten-Benchmark aus eigenem Hause, veröffentlicht. Mithilfe des Updates V1.0.3 werden eine Kleinigkeiten behoben, die vor allem aber keine Einflüsse auf die bisherigen Ergebnisse haben. Folgende Release-Notes hat Futuremark zusammen mit dem ab sofort erhältlichen Update online gestellt:

  • Bullet physics library updated to version 2.79 to improve compatibility with future CPUs and GPUs.
  • For most systems containing multiple GPUs, for example integrated graphics and an additional discrete graphics card, the user can now select the GPU to be tested using a new option on the Help tab.
  • Improved error handling and user messages for the most common compatibility issues.
  • SystemInfo component updated to version 4.5 for improved compatibility with current and future hardware.
  • New "More" tab with information about other Futuremark products and services.

Download: Futuremark 3DMark 11 Update V1.0.3

Quelle: Futuremark PR – 14.12.2011, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.