NEWS / CeBIT 2011: Intel stellt SATA3 SSD 510 Serie vor

28.02.2011 18:00 Uhr    Kommentare

Intel stellt heute die Intel Solid State Drive 510 Serie mit einer SATA-Leistung von 6 GBit/s vor. Die neue Intel SSD 510 profitiert damit in vollem Umfang von den schnelleren SATA-Schnittstellen der kürzlich eingeführten Plattformen, die auf der zweiten Generation der Intel Core Prozessoren basieren. Mit Datenraten von bis zu 500 MByte/s verdoppelt die Intel SSD 510 die sequenzielle Lese-Geschwindigkeit im Vergleich zu aktuellen Intel SSDs mit 3 GBit/s. Mit bis zu 315 MByte/s liefert die Intel SSD 510 Serie eine mehr als dreifach höhere Geschwindigkeit beim sequenziellen Schreiben.

Die Intel SSD 510 Serie verwendet den bewährten Intel 34 nm NAND-Flash-Speicher und liefert damit in ihrem 250 GByte-Modell die höchste sequenzielle Lesegeschwindigkeit von bis zu 500 MByte/s sowie bis zu 315 MByte/s beim Schreiben. Das Produkt ist ab sofort verfügbar in einer Version mit 250 GByte Kapazität zum Preis von 584 US-Dollar, die 120 GByte-Variante ist für 284 US-Dollar erhältlich. Die Preise gelten für die Abnahme von 1.000 Stück. Beide Produkte enthalten eine begrenzte 3-Jahres-Garantie.

Quelle: Intel PR - 28.02.2011, Autor: Patrick von Brunn
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
DELTA RGB DDR5-6000

Mit dem T-FORCE DELTA RGB bietet TEAMGROUP eine Familie von extravaganten DDR5-DIMMs an. Wir haben ein 32 KB Kit mit zwei 6.000 MHz Modulen in einem Praxistest genau unter die Lupe genommen.

AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G

Mit dem Ryzen 5 8600G haben wir heute einen Desktop-Prozessor im Test, der inklusive Grafikeinheit kommt. Integriert in den Prozessor ist eine iGPU vom Typ Radeon 760M. Mehr zur AM5-CPU in unserem Test.

FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot Desk E8

Das E8 Tischgestell bietet Stabilität und Tragkraft mit einer erweiterten Höhenverstellung über einen großen Bereich und ist dank des einstellbaren Rahmens sehr flexibel. Wir haben in der Praxis einen Blick darauf geworfen.

Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.