Hardware-Mag ab sofort mit eigenem YouTube-Kanal


Erschienen: 20.02.2011, 12:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem Hardware-Mag sowohl bei Facebook als auch bei Twitter aktiv ist, bieten wir unseren Lesern ab sofort auch einen eigenen YouTube-Kanal an. Dort werden von Zeit zu Zeit bewegte Bilder aus unserem Testlabor zu finden sein und zusätzliche Eindrücke vermitteln, die einfache Bilder und Text nicht erlauben. Den Anfang machen mehrere Videos zum Thema Eyefinity und dessen Praxiseinsatz in verschiedenen Spielen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »