NEWS / Nvidia gibt Startschuss für 3D-Vision-Community
05.01.2011 14:00 Uhr    0 Kommentare

Speziell für 3D-Inhalte startet Nvidia eine neue Online-Community-Plattform. Auf der Website 3DVisionLive.com wird sich künftig eine umfangreiche Sammlung an 3D-Fotos, -Spielfilmen und -Videos finden. Voraussetzung für die Nutzung der Seite ist lediglich ein 3D-fähiger Rechner. 3DVisionLive.com ist die weltweit erste 3D-Streaming-Website. Auf der neuen Website finden sich unterschiedlichste 3D-Videos wie Trailer oder Musikvideos, Sportclips und 3D-Fotos professioneller Fotografen in HD-Auflösung. Fotoliebhaber können auf 3DVisionLive.com ihre eigene 3D-Fotogalerie anlegen und diese entweder der Familie und Freunden oder der gesamten Community zur Verfügung stellen.

3D-Vision-Community

3D-Vision-Community

Die Website bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und Features für das Foto- und Videomanagement von führenden Anbietern wie Phereo oder Fordela. Für die Nutzung der Website und die Darstellung stereoskopischer 3D-Inhalte in einer Auflösung von bis zu 1080p sind 3D-Vision-fähige PCs oder Notebooks erforderlich, das heißt mit Nvidias 3D-Vision-Technologie ausgestattete Rechner. 3D-Fotos können in voller Farbbandbreite und Auflösung oder anaglyphisch (blau/rot) dargestellt werden. Nvidia stellt 3DVisionLive.com auch auf der CES 2011 vom 6. bis 9. Januar in Las Vegas am Stand 31431 im Las Vegas Convention Center, South Hall 3, vor.

Quelle: Nvidia PR - 04.01.2011, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.