NEWS / Nvidia kooperiert künftig mit VMware
20.10.2011 21:15 Uhr    0 Kommentare

Nvidia und VMware haben auf der VMworld 2011 in Kopenhagen eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Im Rahmen der Kooperation wird Nvidias Quadro Virtual Graphics Platform für die Desktop-Virtualisierungslösung View 5 von VMware verfügbar. Damit können Quadro-Workstation-User auf ihre Applikationen virtuell von jedem Ort aus mit einem mobilen Gerät wie einem Notebook, Android-Tablet oder Thin-Client problemlos zugreifen. Die neue Nvidia Quadro Virtual Graphics Platform wurde unter dem Codenamen "Project Monterey" auf der SIGGRAPH 2011 in Vancouver, Kanada, vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine hochperformante Remote-Technologie für Workstation-Applikationen.

Durch die neue Partnerschaft von VMware und Nvidia können Anwender künftig die Vorteile einer professionellen Quadro-Grafikkarte und damit einer High-End- und 3D-Grafiklösung auch von unterschiedlichen mobilen Geräten aus nutzen.

Quelle: Nvidia PR – 19.10.2011, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.