NEWS / GIGABYTE bringt Mainboards der Dual-UEFI-7-Serie
10.04.2012 15:45 Uhr    0 Kommentare

Gigabyte ist wohl einer der führenden Hersteller von Mainboards und Grafikkarten. Der Hersteller hat nun seine GIGABYTE-7-Serie auf den Markt gebracht. Die Bestmögliche Leistung soll mit den neuen Mainboard aus den Intel-Core-Prozessorgen der dritten Generation geholt werden.

Durch die Kombination des weltweit ersten Dual UEFI BIOS, dem neuen und All-Digital-Power-Design, sollen die Mainboards ideal für die Durchführung von System-Upgrades geeignet sein.

„Die neuen Mainboards der GIGABYTE-7-Serie sind darauf ausgelegt, erfahrenen Hobby-PC-Bastlern ein nahtloses Upgrade zu ermöglichen, indem sie ihnen Spezifikationen und Funktionen bieten, die auf viele Jahre hinaus mit zukünftig auf den Markt gebrachten CPUs, VGA-Karten, Speichern, SSDs und Wireless-Protokollen kompatibel sein werden“, sagte Henry Kao, Vizepräsident der für Mainboards zuständigen Geschäftseinheit von GIGABYTE. „Für uns ergibt es daher durchaus Sinn, verstärkt auf die Mainboards der GIGABYTE-Z77- und -H77-Serie zu setzen, damit erfahrene Benutzer diese in Vorbereitung auf die Markteinführung der mit Spannung erwarteten Intel®-Core™-Prozessoren der dritten Generation erwerben können.“

Neu bei den Mainboards der GIGABYTE-7-Serie ist außerdem das 3D BIOS, welches auf dem GIGABYTE-UEFI-DualBIOS-Technologie basiert. Eine neue Oberfläche und neue Funktionen sollen weitaus intuitiver und visuell ansprechender sein als deren Vorgänger.

Die Mainboards sind bereits bei etlichen Preisvergleichen gelistet und verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.