NEWS / Hama zeigt neue Gamermaus uRage Reaper
06.12.2012 20:45 Uhr    0 Kommentare

Ein Ego-Shooter steht und fällt mit der Maus. Sind die Reaktionen dieses wichtigsten Gaming-Zubehörs nicht passend, macht das ganze kaum Spaß. Daher zeigt Hama mit dem Modell uRage Reaper eine Zockermaus, die mit dem Avago 3090 Optical-Gaming-Sensor für eine exakte Steuerung auf fast allen Oberflächen sorgt. Bei der dpi-Einstellung wählt man zwischen 900, 1800, 2700 oder 3500, wobei jeder Wert über die dpi-Direktwahltaste auch sofort abgerufen werden kann. Eine LED gibt Auskunft über die aktuell eingestellte Auflösung. Zusammen mit der 1000 HZ Polling Rate und gleitfähigen Teflonfüßen sind damit die Cursorbewegungen exakt und flüssig.

uRage Reaper

uRage Reaper

Da das Gewicht und der Schwerpunkt der 6-Tasten-Maus beim Zocken eine große Rolle spielen, verhelfen einsetzbare Gewichte zur bestmöglichen Anpassung. Die fünf programmierbaren Tasten lassen sich ebenfalls auf individuelle Vorlieben anpassen, integrierte Omron-Switches garantieren ihnen lange Lebensdauer. Blue-Illuminated-LEDs, eine Anti-Rutsch-Beschichtung und die beiliegende Gaming-Software mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten runden die Ausstattung der Maus ab.

Der empfohlene Endkundenpreis liegt bei 49,99 Euro.

Quelle: Hama PR – 04.12.2012, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.