NEWS / Cougar: Midi-Tower "Solution" ab Mitte Februar erhältlich
08.02.2012 15:45 Uhr    0 Kommentare

Mit dem Midi-Tower „Solution“ bringt der Hersteller Cougar ein günstiges Gehäuse, welches mit einer umfangreichen Kühlung und Funktionalität aufwarten kann.

Das Gehäuse richtet sich an Spieler, welche ordentlich Platz für CrossFire X oder ein 4-fach SLI Gespann benötigen. Bis zu 32 cm lange Grafikkarten lassen sich im Gehäuse verbauen, dies ist für einen Preis von zirka 55 Euro nicht selbstverständlich.

Wie Cougar bekannt gibt, wird das Gehäuse acht Einbauplätze für Lüfter besitzen. Bei der Installation der Festplatten oder Laufwerke benötigt man wie üblich keinerlei Werkzeug oder Schrauben. Dabei bietet das Gehäuse Platz für sechs 3,5-Zoll-, und einen 2,5-Zoll-Laufwerkschacht intern, sowie drei externe 5,25-Zoll-Laufwerkschächte, einen 3,5-Zoll-, und einen 2,5-Zoll-Laufwerkschacht.

An der Front des Midi-Tower findet ein 140-mm- oder alternativ zwei 120-mm-Lüfter Platz. Am Gehäuseboden kann der Tower mit einem 120-mm-Lüfter versorgt werden, weiters findet ein 120-mm Lüfter an der Rückseite, sowie zwei am Seitendeckel und an der Oberseite Platz. Das Gehäuse bietet überdies die üblichen vorhandenen Staubfilter und die Öffnungen für Wakü-Schläuche und Kabelmanagement.

An der Front findet man eine Audio-Klinkenbuchse und jeweils einen USB 2.0- und USB 3.0-Anschluss. Das Gaming-Gehäuse besitzt die Maße von 198 x 425 x 484 mm (B x H x T) und soll mit der klassischen Cougar-Farbkombination (Schwarz-Orange) optisch den Käufer ansprechen.

Im Handel ist der Midi-Tower ab Mitte Februar zu einem Preis von circa 55 Euro erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.