NEWS / ARCTIC stellt Accelero Xtreme III vor
29.03.2012 07:45 Uhr    0 Kommentare

Der Hersteller ARCTIC bringt nun seinen Accelero Xtreme III auf den Markt. Als Besonderheit hebt man hier die Kompatibilität hervor. Der neue ARCTIC Accelero Xtreme III unterstützt nämlich erstmals NVIDIAs GeForce GTX 680.

Am Kühler selbst sitzen drei 92-mm-Lüfter, diese drehen von 900 bis 2000 Upm und sollen nicht lauter als 0,5 Sone sein und dabei eine beachtliche Kühlleistung besitzen.

Der Verkaufsstart für den Accelero Xtreme III ist für den 21. Mai 2012 geplant. Der Preis wird sich den anderen Accelero Xtreme anpassen und dürfte somit bei ca. 90 Euro liegen.

Laut Hersteller werden künftig folgende Modelle mit dem Accelero Xtreme III kompatibel sein: Radeon HD 7870, 7850, 6970, 6950, 6870, 6850, 6790, 5870, 5850, 5830, 4890, 4870, 4850, 4830, 3870, 3850.

Folgende NVIDIA Modelle werden unterstützt: GTX 680, 580, 570, 560 SE, 560Ti, 560, 550Ti, 480, 460, 460 SE, GTS 450, 250, 240 (OEM), 150 (OEM), GT 130 (OEM), 9800 GTX+, 9800 GTX, 9800 GT, 9600 GT, 9600 GSO 512, 9600 GSO, 9500 GT, 8800 Ultra (G80), 8800 GTX (G80), 8800 GTS (G80), 8800 GTS 512 (G92), 8800 GTS (G92), 8800 GT, 8800 GS (9600GSO), 7900 GTX, 7800 GTX 512, 7800 GTX, 7800 GT.

Bei der GeForce GTX 680 gibt es allerdings die Einschränkung, dass lediglich Modelle mit parallel angeordneten Stromsteckern kompatibel sein werden. Zurzeit sind solche Modelle noch nicht verfügbar, bis zum Marktstart im Mai ist es jedoch noch ein wenig hin und somit könnte sich die Verfügbarkeit solcher Karten ja noch ändern.

Quelle: PR ARCTIC, Autor: Christoph Allerstorfer
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.