NEWS / CeBIT: PNY mit neuer SSD Professional-Reihe
04.03.2012 12:00 Uhr    0 Kommentare

PNY Technologies stellt auf der diesjährigen CeBIT seine neue SSD Professional-Reihe vor. Bei den High-End SSDs von PNY kommen professionelle Nutzer, Technikbegeisterte sowie Privatanwender auf ihre Kosten, denn sie sind in verschiedenen Speicherkapazitäten erhältlich: 120 GB, 240 GB und 480 GB.

Jonathan Filleau, Consumer Product Marketing Manager EMEA, sagt: "Die vierte Generation der SSDs von PNY ist das jüngste Mitglied der umfassenden PNY Produktfamilie im Bereich Upgrade- und Speicherlösungen. Beim Verwenden der Flash-Produkte und Komponenten kann der Nutzer den Erfahrungsschatz und das technische Know-how der Marke förmlich erleben. Mit SandForce haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, mit dem wir ein überzeugendes und zuverlässiges Produkt geschaffen haben."

In der SSD Professional Reihe ist der SandForce SF 2281/2 Controller und ein Intel Speicher verbaut. Diese Controller ermöglichen eine maximale Lesegeschwindigkeit von bis zu 550 MB/s, eine maximale Schreibgeschwindigkeit von bis zu 520 MB/s sowie 60.000 IOPS.

Die SSD Professional Laufwerke sind im Fachhandel zu folgenden Preisen erhältlich. Die 120 GB Version für 179 Euro und die 240 GB Version für 309 Euro. Der Preis der 480 GB Version ist noch nicht bekannt.

Quelle: pressebox.de, Autor: Alexander Knogl
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.