NEWS / Gigabyte präsentiert neues Ultrabook X11 aus Karbonfaser
30.11.2012 10:45 Uhr    0 Kommentare

Hersteller Gigabyte präsentiert mit dem Carbon Fibre X11 ein neues Ultrabook, das Maßstäbe in puncto Design, Leistung und Ausstattung setzt. Ein Gewicht von nur 975 Gramm und eine Bauhöhe von lediglich drei Zentimetern machen das neue Ultrabook X11 einzigartig. Das 11,6"-Ultrabook (1.366 x 768 mit LED-Backlight) im funktionalen Design ist aufgrund des Gehäuses aus Karbonfaser und des stabilen Aluminiumrahmens außergewöhnlich robust. Es überzeugt zudem durch hochwertiges Aussehen in Diamantgrau beziehungsweise Schwarz. Das X11 wird in einem sechsstufigen Produktionsprozess hergestellt, der strengen Qualitätsrichtlinien unterliegt. Dank des durchdachten Kühlungskonzepts mit zwei Lüftern ist das neue Ultrabook X11 vor Überhitzung optimal geschützt.

Gigabyte Ultrabook X11

Gigabyte Ultrabook X11

Das Ultrabook X11 ist mit den Intel Core-Prozessoren der dritten Generation ausgestattet. Dank der neuen Prozessor-Plattform ist das Gerät nicht nur äußerst leistungsstark, sondern arbeitet auch sehr energiesparend. Des weiteren verbaut man 4 GB Arbeitsspeicher und eine 128 GB SSD. Als Grafik kommt die integrierte Intel HD Graphics 4000 zum Einsatz. WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0, eine 1,3 Megapixel Kamera, USB 2.0 und USB 3.0 sowie viele weitere Ausstattungsmerkmale runden das X11 ab.

Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 1.099 Euro mit dem Prozesser Intel Core i5-3317U beziehungsweise bei 1.199 Euro mit Core i7-3517U. Das Produkt ist ab sofort verfügbar. Gigabyte vertreibt Notebooks und Ultrabooks in Deutschland unter anderem über Alternate, Amazon und Conrad.

Quelle: Gigabyte PR – 29.11.2012, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.