NEWS / gamescom: ROCCAT stellt Kave XTD 5.1 Digital Headset vor
22.08.2013 06:00 Uhr    0 Kommentare

ROCCAT stellt das neue Kave XTD 5.1 Digital Gaming Headset auf der gamescom in Köln (Halle 8.1, Stand A010) vor. Das neue Headset ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen 5.1 Gaming Headsets Kave 5.1. Aufgrund des umfangreichen Feedbacks aus der Community, basiert das Kave XTD 5.1 Digital auf der Grundlage des vorherigen Kave. Dabei wurden bestehende, beliebte Eigenschaften weiter verbessert und komplett neue, innovative Features integriert.

Das Kave XTD 5.1 Digital besitzt eine voll ausgestattete Desktop Remote mit integrierter 5.1 Soundkarte. Die patentierte ROCCAT Smart Link Technologie ermöglicht es dem Nutzer, sein Smartphone via Bluetooth mit dem Headset zu verbinden. Während des Spiels ist es so möglich, über die Remote des Headsets Telefonanrufe anzunehmen oder zu tätigen. Auf der Rückseite der Remote befinden sich Anschlüsse für ein externes 5.1 Sound System. Dadurch kann der Spieler bequem zwischen dem Kave XTD 5.1 Digital und seinem externen Boxensystem per Knopfdruck hin und her wechseln. Über die Remote kann so die Audiosteuerung des gesamten Systems bedient werden.

ROCCAT Kave XTD 5.1 Digital Gaming Headset

ROCCAT Kave XTD 5.1 Digital Gaming Headset

Wie schon das Originale Kave, bietet das Kave XTD 5.1 Digital satten 5.1 Surround Sound. Durch drei Lautsprecher Einheiten pro Ohrmuschel, die in einem 12° Winkel angeordnet sind, sorgt das Headset für einen intensiven, knackigen Sound. Das Kave XTD 5.1 Digital ist im Gegensatz zum Vorgänger um 25% leichter geworden und hat einen komplett neu designten Kopfbügel mit verbesserten Polstern. Durch den Einsatz neu entwickelter Materialien ist das Headset sehr robust und extrem angenehm zu tragen – perfekt für stundenlange Gaming-Sessions. Das abnehmbare Mikrofon mit der beliebten Mute-LED wurde ebenfalls neu entworfen und seine Sound-Qualität stark verbessert. Das neue ROCCAT Headset wurde bereits für den diesjährigen gamescom Award in der Kategorie “Best Hardware” nominiert.

Das ROCCAT Kave XTD 5.1 Digital Gaming Headset wird ab November 2013 für 169,99 Euro erhältlich sein.

Quelle: ROCCAT PR – 21.08.2013, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.