NEWS / Apple iPhone 5s und 5c ab 25. Oktober in weiteren Ländern
10.10.2013 20:00 Uhr    0 Kommentare

Apple hat bekanntgegeben, dass iPhone 5s und iPhone 5c ab Freitag, 25. Oktober in Italien, Russland, Spanien und mehr als 25 weiteren Ländern erhältlich sein werden. iPhone 5s und iPhone 5c werden außerdem ab Freitag, 1. November in mehr als einem Dutzend Ländern, darunter Indien und Mexiko, verfügbar sein.

iPhone 5s gibt es in Gold, Silber oder Spacegrau und ist in Deutschland für 699 Euro für das 16 GB-Modell, 799 Euro für das 32 GB-Modell und 899 Euro für das 64 GB-Modell erhältlich. iPhone 5c gibt es in Blau, Grün, Pink, Gelb und Weiß und ist für 599 Euro für das 16 GB-Modell und 699 Euro für das 32 GB-Modell erhältlich.

Jedem Kunden, der ein iPhone 5s oder iPhone 5c in einem Apple Retail Store kauft, wird ein kostenloses Persönliches Setup angeboten. Dieses hilft dem Kunden sein iPhone zu individualisieren, indem sein E-Mail-Konto eingerichtet wird, ihm neue Apps im App Store gezeigt werden und vieles mehr, damit sein iPhone voll einsatzfähig ist, noch bevor er den Store verlässt. Kunden können mehr über iOS 7 und ihr neues Gerät im Rahmen neuer kostenloser Workshops in allen Apple Retail Stores weltweit lernen.

Quelle: Apple PR – 09.10.2013, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.