NEWS / SanDisk präsentiert neue Ultra II SSD bis 960 GB
27.08.2014 12:45 Uhr    0 Kommentare

SanDisk kündigt die neue Ultra II SSD mit erweitertem SSD-Dashboard an. Das neue Laufwerk bietet eine kosteneffiziente, benutzerfreundliche Upgrade-Lösung für Anwender, die die Leistung, Akkulaufzeit und Energieeffizienz ihres Computers verbessern möchten. Das erweiterte SSD-Dashboard zeigt zudem die Leistung des Laufwerks, den Sicherheitsstatus sowie verfügbare Firmware-Updates an.

Das Laufwerk bietet sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 550 MB/s. Basierend auf der X3 NAND Flash-Technologie ist die Ultra II SSD mit der nCache 2.0-Technologie ausgestattet. Diese setzt auf eine zweistufige Caching-Architektur, welche die Geschwindigkeit und Lebensdauer des Laufwerks optimiert. Zudem ist die aufpolierte SSD stoßfest, so dass die Daten absolut sicher sind.

Ultra II

Ultra II

Die SanDisk Ultra II SSD wird ergänzt durch das erweiterte SSD-Dashboard. Dieses zeigt neben der Laufwerkleistung auch manuelle oder geplante TRIM-Vorgänge sowie alle verfügbaren Firmware-Updates an und liefert den Anwendern Tipps, wie sie mit dem Laufwerk Höchstleistungen erzielen können.

Die SanDisk Ultra II SSD bietet eine dreijährige Garantie und ist ab September online oder über das weltweite SanDisk Vertriebs- und Einzelhandelsnetzwerk verfügbar. Das Laufwerk ist in Kapazitäten von 120 GB (75 Euro), 240 GB (109 Euro), 480 GB (209 Euro), und 960 GB (409 Euro) erhältlich.

Quelle: SanDisk PR – 19.08.2014, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.