NEWS / Samsung startet Massenproduktion von 20 nm 8-Gbit-DDR4
21.10.2014 12:30 Uhr    0 Kommentare

Samsung hat mit der Massenproduktion seiner 8 Gigabit (Gb) DDR4-Speicher und eines darauf basierenden 32 Gigabyte (GB) Moduls begonnen. Beide Speicherlösungen werden in einer neuen Prozesstechnologie mit Halbleitergeometrien von 20 nm gefertigt und sind für den Einsatz in Enterprise Servern prädestiniert. Einschließlich seines neuen 8 Gb DDR4 bietet Samsung jetzt ein komplettes Spektrum an 20 nm-basierten DRAM-Memorys an und führt eine neue Ära hinsichtlich der Effizienz bei 20 nm DRAMs an. Dies beinhaltet auch 20 nm 4 Gb DDR3 für PCs und das 20 nm 6 Gb LPDDR3 für Mobilgeräte.

Basierend auf dem neuen Chip hat Samsung zum Monatsbeginn mit der Produktion des 32 GB RDIMM (Registered Dual In-Line Memory Modul) begonnen. Die Datenübertragungsrate pro Pin des neuen Moduls erreicht Werte bis 2.400 Mbit/s. Gegenüber der Bandbreite eines DDR3 Server-Moduls von 1.866 Mbit/s entspricht dies einer Steigerung der Leistungsfähigkeit um etwa 29%. Das neue High Density DDR4 Memory ist mit verbesserten Fehlerkorrekturfunktionen ausgestattet.Darüber hinaus arbeiten der neue DDR4-Chip und das neue 32 GB-Modul mit 1,2 Volt und damit sehr sparsam.

Quelle: Samsung PR – 21.10.2014, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ Radeon RX 7800 XT im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 7800 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 7800 XT

Erst im vergangenen September erweiterte AMD seine Radeon RX 7000 Familie um weitere Modelle. Mit der NITRO+ Radeon RX 7800 XT haben wir heute einen neuen Boliden von Hersteller Sapphire im Test.

Western Digital WD Blue SN580 1 TB im Test
Western Digital WD Blue SN580 1 TB im Test
WD Blue SN580, 1 TB

Western Digital bietet mit der WD Blue SN580 eine PCIe Gen4 NVMe SSD für Kreative und Profis gleichermaßen an. Ob das Modell mit 1 TB dieses Versprechen halten kann, klären wir in unserem Praxistest.

Western Digital WD Red Pro mit 22 TB im Test
Western Digital WD Red Pro mit 22 TB im Test
WD Red Pro HDD, 22 TB

Die Festplatten der Red Pro-Serie wurden speziell für anspruchsvolle Workloads in kommerziellen NAS-Systemen entwickelt. Wir haben uns den Boliden mit satten 22 TB Speicherkapazität im Test angesehen.

Crucial X9 Pro Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X9 Pro Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X9 Pro Portable 2 TB

Gemeinsam mit der X10 Pro launchte Crucial zuletzt auch die X9 Pro Familie externer SSDs. Die Drives kommen mit USB-C 3.2 Gen2 und erreichen Übertragungsraten von bis zu 1.050 MB/s. Mehr in unserem Test des 2 TB Modells.