NEWS / MSI startet Cashback-Aktion für Skylake-Mainboards
13.10.2015 09:15 Uhr    0 Kommentare

MSI startet für Endkunden in der DACH-Region ab sofort die Cashback-Aktion "Goldener Herbst". Die Aktion läuft bis zum 08.11.2015 und gilt für alle GAMING-Mainboards mit Z170-, H170- und B150-Chipsatz. Insgesamt sind zwanzig verschiedene Motherboard-Modelle Cashback-berechtigt, darunter das Z170A XPOWER GAMING TITANIUM EDITION, das H170A GAMING Pro sowie das B150M NIGHTELF. Abhängig von der Modellreihe werden unterschiedliche Cashback-Beträge zugestanden. So winken etwa 30 Euro für Mainboards aus der Enthusiast-Serie und 20 Euro für Modelle aus der Performance-Reihe. Für Produkte aus der Arsenal-Serie werden 10 Euro erstattet. Wer von der Cashback-Aktion profitieren möchte, sollte sich im Aktionszeitraum für eines der teilnahmeberechtigten Motherboards entscheiden. Die entsprechende Rechnung kann nach 30 bis 60 Tagen elektronisch eingereicht werden. Der jeweilige Cashback-Betrag wird dann von MSI auf das angegebene Konto überwiesen. Genaue Teilnahmebedingungen sowie eine Liste der qualifizierten Aktionsprodukte gibt es auf der MSI-Website.

Quelle: MSI PR – 09.10.2015, Autor: Patrick von Brunn
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic

ROCCAT bietet die Vulcan TKL Pro Tastatur ab sofort auch in der Farbversion Arctic White an. Wir haben uns das kompakte Tenkeyless-Format mit Titan Optical Switches im Praxistest ganz genau angesehen.

Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC

Mit der Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G haben wir heute eine RTX 3080 Ti Grafikkarte mit Overclocking ab Werk im Test, die zudem mit leistungsstarker Kühlung RGB-Beleuchtung punktet. Mehr dazu im ausführlichen Test.

Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ RX 6800

Mit der NITRO+ Radeon RX 6800 von Sapphire haben wir eine weitere Radeon-Grafikkarte mit RDNA 2 im Test. Der Bolide bieten Triple-Slot-Kühlung und Overclocking ab Werk. Mehr dazu in unserem Test.