NEWS / Bis 3000 MHz: HyperX bringt Savage DDR4-Speicher
29.09.2015 12:15 Uhr    0 Kommentare

HyperX, eine Sparte von Kingston Technology, präsentiert den Savage DDR4-Speicher. Die HyperX Savage DDR4 Familie bietet mit schnellen Geschwindigkeiten und aggressiven Timings beste Voraussetzungen für fortgeschrittene Gamer, Overclocker und Power User. Mit Geschwindigkeiten bis zu 3000 MHz ermöglicht die Hyper X Savage DDR4 schnelleres Bearbeiten von Videos, 3D-Rendering und Spielen. Die integrierten XMP-Profile sind für Intel Core i5- und i7-Prozessoren sowie für die Z170 für 100 Series und X99 Chipsätze optimiert. Somit können Benutzer einfach durch Auswählen eines Speicherprofils übertakten, ohne im BIOS etwas anpassen zu müssen. Die Savage DDR4 gibt es sowohl als Einzelmodule als auch in Kits mit bis zu 64 GB. Dank einer Betriebsspannung von 1,2 V bis maximal 1,35 V ist der Stromverbrauch zudem geringer als bei einer DDR3 bei gleichzeitig höherer Zuverlässigkeit.

Auf die HyperX Savage DDR4 gewährt Kingston lebenslange Garantie sowie kostenlosen technischen Support.

Quelle: HyperX PR – 29.09.2015, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.