NEWS / SteelSeries Nimbus Wireless Gaming Controller
11.09.2015 17:30 Uhr    0 Kommentare

SteelSeries präsentiert heute den ersten Wireless-Controller für das neue Apple TV - den Nimbus Wireless Gaming Controller. Angegeben ist eine 40 Stündige Akkulaufzeit, Rückseitige Analogbuttons und eine mittige Menü-Taste für die schnelle Navigation. Für kurze Akkuladezeiten sorgt der mit Apple-Geräten kompatible Lightning-Anschluss.

Bereits zum Release wird der Nimbus Wireless Gaming Controller von hunderten Games im iOS-Store unterstützt. Über die eigens für den Nimbus entwickelte SteelSeries Companion App haben User auch unterwegs stets den Überblick über sämtliche kompatible iOS-Titel. Diese lassen sich genau wie die neueste Software-Version des Controllers via App herunterladen und installieren. Darunter befinden sich auch topaktuelle, teils jüngst auf der Apple Keynote vorgestellte Titel wie Disney Infinity 3.0: Star Wars. Abgesehen vom neuen Apple TV ist der Nimbus Wireless Gaming Controller auch für iPhone, iPad und iPod Touch geeignet.

Ab Ende Oktober wird der Nimbus Wireless Gaming Controller auf der offiziellen SteelSeries-Website, über Apple.com sowie in Apple Stores weltweit zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 59,95 Euro erhältlich sein.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Stefan Boller
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.