NEWS / Toshiba präsentiert neue externe Festplatte Canvio Ready
01.09.2015 21:15 Uhr    0 Kommentare

Mit der Canvio Ready rundet Toshiba seine populäre Produktserie Canvio, die bereits acht Modelle umfasst, weiter ab. Die Canvio Ready bietet eine Speicherkapazität von bis zu 3 TB, einen schnellen Datentransfer und ein portables Design.

Die Canvio Ready ist mit Speicherkapazitäten von 500 GB, 1 TB, 2 TB, 2,5 TB oder 3 TB erhältlich. Das 3-TB-Modell ermöglicht die Speicherung von bis zu 856.500 digitalen Fotos, 789.000 digitalen Musikdateien oder 2.460 digitalen Filmen. Mit einer USB-3.0-Schnittstelle sind Datentransferraten von bis zu 5 Gbit/s theoretisch möglich. Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 besteht. Der einfache Plug-and-Play-Betrieb ermöglicht eine sofortige Nutzung von Computern, ohne dass die Installation zusätzlicher Software erforderlich ist.

Die Canvio Ready bietet einen zuverlässigen und sicheren Weg für Datenspeicherungen und Backups. Zum Schutz der Daten sind die Festplatten mit einem Schocksensor ausgestattet. Die externe Festplatte zeichnet sich durch ein schickes Oberflächendesign mit Punktmuster aus und ist extrem kompakt, so dass sie problemlos in der Jackentasche überallhin mitgenommen werden kann.

  • NTFS vorformatiert
  • USB-3.0-Micro-B-Kabel
  • Canvio Ready mit 500 GB und 1 TB: 119 x 80 x 15 mm
  • Canvio Ready mit 2 TB, 2,5 TB und 3 TB: 119 x 80 x 21,5 mm

Die unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise der ab Mitte September erhältlichen Canvio Ready liegen bei 55 Euro (500 GB), 69 Euro (1 TB), 99 Euro (2 TB) und 189 Euro (3 TB); alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Stefan Boller
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.