NEWS / Hitman gratis bei Kauf einer XFX Radeon R9 390 oder 390X
18.02.2016 12:15 Uhr    0 Kommentare

Käufer der XFX Radeon R9 390 oder 390X können ab sofort viel Geld sparen, denn der Gaming-Spezialist legt beiden Grafikkarten den kommenden Spieleknaller Hitman kostenlos bei. Sogar an der zeitnah startenden Beta kann teilgenommen werden, womit Zocker schon vor der eigentlichen Veröffentlichung Zugriff auf den Titel erhalten. Das Bundle ist ab dem heutigen Tag erhältlich und kann bei Fachhändlern wie ALTERNATE, ARLT, CASEKING oder MINDFACTORY bestellt werden. Die Aktion läuft bis zum 30. April über eine separate Website. Käufer einer XFX R9 390 oder 390X können hier schnell und einfach einen Hitman Key beantragen, es muss nur der dem Kauf beiliegende Gutschein eingegeben werden. Alle zukünftigen Hitman-Besitzer haben dafür bis zum 30. Juni 2016 Zeit.

Hitman erscheint offiziell am 11. März 2016 zum Preis von 59,99 Euro (UVP).

Quelle: XFX PR – 18.02.2016, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.