NEWS / Details und Preise zu Samsungs NVMe SSD 960 PRO
18.10.2016 16:00 Uhr    0 Kommentare

Am heutigen 18. Oktober fällt das Media-Embargo für die SSD 960 PRO von Samsung, die bereits im September offiziell vorgestellt wurde. D.h. es dürfen ab sofort weitere Details und auch erste Benchmarks/Messergebnisse veröffentlicht werden. Wir durften vorab bereits einen Blick auf das 1-TB-Modell der neuen 960 PRO NVMe-SSD werfen und werden in Kürze einen gewohnt ausführlichen Review auf Hardware-Mag präsentieren können.

Ende September hat Samsung beim jährlich stattfindenden SSD Summit in Seoul die neue SSD-Serien 960 PRO und 960 EVO präsentiert. Mit Speicherkapazitäten von bis zu 2 TB hat Samsung die Kapazität im Vergleich zum Vorgängermodell beinahe vervierfacht. Die zufällige Leseleistung der 960 PRO beträgt bis zu 440.000 IOPS und die Schreibgeschwindigkeit bis zu 360.000 IOPS. Sie verfügt über eine sequenzielle Leseleistung von bis zu 3.500 MB/s, die Schreibleistung überzeugt mit 2.100 MB/s. Durch den neuen Samsung Polaris-Controller wurde die Performance nach Herstellerangaben erheblich verbessert. Mehr dazu in unserem Review.

Mit dem heutigen Tag sind nun auch die offiziellen UVPs der drei Modelle bekannt. So wechselt die 512 GB 960 PRO (MZ-V6P512BW) für 329 Euro den Besitzer und für das Modell mit 1 TB (MZ-V6P1T0BW) muss man 619 Euro auf den Tisch legen. Das 2-TB-Spitzenmodell (MZ-V6P2T0BW) ist ab 1.299 Euro erhältlich. Die Preise pro Gigabyte liegen dementsprechend bei 64, 62 bzw. 65 Euro-Cent. Bei großen Preisvergleichs-Portalen werden die M.2-2280-Laufwerke bereits seit geraumer Zeit gelistet.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.